Kreismitgliederversammlung nominiert Landtagsdirektkandidatinnen mit deutlicher Mehrheit.

Kerstin Hansen (WK7), Susanne Hilbrecht (WK6)
(Foto: Denise Loop)
Kerstin Hansen (WK7), Susanne Hilbrecht (WK6)

Am 22.11. wurden bei einer Kreismitgliederversammlung (KMV) zwei Direkt-Kandidatinnen für die Landtagswahlen im Mai 2022 nominiert. In geheimer Wahl stimmten 35 anwesende Mitglieder mit deutlicher Mehrheit für Susanne Hilbrecht (Wahlkreis 6) und Kerstin Hansen (Wahlkreis 7). Herzlichen Glückwunsch!
Die in Lübeck geborene Susanne Hilbrecht, die den Grünen seit 1993 angehört, agiert seit 2013 im Kreistag Dithmarschen und setzt ihre Schwerpunkte auf Landwirtschaft und Umwelt, aber auch Naturschutz im Speicherkoog und auf Moorschutz. Sie konnte sich gegen Angelika Junker aus dem OV Heide durchsetzen.
Die in Heide geborene Kerstin Hansen ist seit 2013 Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag. Neben ihrem frauenpolitischen Engagement setzt sie sich vor allem für einen besseren ÖPNV und für Fördermaßnahmen in den Bereichen Kultur, Sport und Kita-Ausbau ein. Sie konnte sich gegen Jan Fünning, ebenfalls vom OV Heide, durchsetzen.
Beide Kandidatinnen müssen noch vom Landesparteitag im Dezember bestätigt werden.



zurück

URL:https://www.gruene-dithmarschen.de/themenagn/landtagswahlen-sh-2022/expand/831559/nc/1/dn/1/